Bei dem Inhalt des PDF-Dokumentes handelt es sich nicht um eine Vektorgrafik, sondern um ein eingebettetes Bild und/oder die Seite wurde eingescannt. Das heisst, es stehen keine Zeichen-/Linieninformationen zur Verfügung, die eine (Rück-) Wandlung in ein DXF-Dokument ermöglichen. Sofern nur Teilbereiche fehlen, handelt es sich dabei häufig um die Legende oder das Logo der CAD-Vorlagedatei einer ansonsten mit Zeichen- und Linieninformationen verfügbaren CAD-Zeichnung. In einem Gegentest kann die Seite mit dem Profil: ‘Bilder – Enthaltene Bilder’ exportiert werden. Sofern dabei Bilder exportiert werden, erfolgt für die entsprechenden Bereiche kein Export nach DXF.

Menu