1. Aktiviere zunächst im PdfEditor unter ‘Einstellungen — Integration’ die Option “PDF-Dateien mit PdfEditor öffnen”:
     
    FAQ: PdfEditor als Standard-Anwendung für PDF festlegen
     
  2. Öffne mit einem Rechtsklick auf das Windows-Symbol in der Taskleiste die „Einstellungen“:
     
    FAQ: PdfEditor als Standard-Anwendung für PDF festlegen - Startmenü öffnen und Einstellungen wählen
     
  3. Öffne anschließend die Rubrik „Apps“.
  4. Wählen hier die Kategorie „Standard-Apps“, scrolle dann ganz nach unten und klicken auf „Standard-Apps nach Dateityp auswählen“:
     
    FAQ: PdfEditor als Standard-Anwendung für PDF festlegen
     
  5. Suche im nachfolgenden Fenster nach der Dateiendung “.pdf” und klicke dann auf die rechts daneben angezeigte Standard-Anwendung:
     
    FAQ: PdfEditor als Standard-Anwendung für PDF festlegen
     
  6. Wähle im nachfolgenden Dialogfenster „PixelPlanet PdfEditor“ aus. Die Standard-Anwendung für PDF-Dateien ist nun auf PdfEditor eingestellt:
     
    FAQ: PdfEditor als Standard-Anwendung für PDF festlegen
     
Menü