Um Ihre PDF Dateien als RTF/Word Datei zu exportieren, gehen Sie wie folgt vor:

1. Starten Sie PdfGrabber und wählen Sie oberen Bereich des Fensters das gewünschte Ausgabeformate. PdfGrabber bietet verschiedene Ausgabeformate, die unterschiedlichen Anforderungen genügen. Für Ihr Vorhaben betätigen Sie die Schaltfläche mit dem Word-Symbol und wählen anschließend z.B. das Profil ‘Textbasiert’.

2. Wählen Sie nun im mittleren Bereich des Fensters unter ‘Quelldokumente’ die gewünschte PDF Datei. Um der Liste ein Dokument hinzuzufügen, wählen Sie die Schaltfläche ‘Hinzufügen’. Im darauf folgenden Dateidialog wählen Sie die gewünschte Datei aus.

3. Wählen Sie abschließend die Schaltfläche ‘Export’. Bevor der Exportvorgang beginnt wird Ihnen ein Zusammenfassungsfenster mit allen Einstellungen angezeigt. Hier können Sie bei Bedarf Einstellung ändern und diese als eigenes Profil speichern. Sind alle Einstellung wie gewünscht, bestätigen Sie mit ‘OK’. Während des Exportvorgangs wird ein Meldungsfenster eingeblendet, dem Sie aktuelle Statusinformationen entnehmen können.

4. Wenn der Exportvorgang abgeschlossen ist, wird das exportierte Word-Dokument in Microsoft Word geöffnet, sofern dieses Programm auf Ihrem System installiert ist.

Menu