Unter nachfolgendem Link finden Sie Standardbefehlszeilenoptionen für den Microsoft Standard Installer (Msiexec.exe), der zum Interpretieren von MSI-Paketen und installieren von Produkten unter Windows verwendet wird:

https://docs.microsoft.com/de-de/windows/win32/msi/standard-installer-command-line-options

Für mit InstallShield erzeugte Setups können gegebenenfalls die folgenden InstallShield-Paramter genutzt werden:

/v     Übergibt Parameter an das MSI-Paket.
/s     Stellt setup.exe so ein, dass keine Meldungen und Eingabeaufforderungen ausgegeben werden.
/l     Gibt die Sprache für die Installation an.
/a     Führt eine administrative Installation aus.
/j     Führt die Installation im Werbungsmodus aus.
/x     Führt die Deinstallation aus.
/f     Startet das Installationsprogramm im Fehlerkorrekturmodus.
/w     Setup.exe wartet vor dem Beenden der Verarbeitung auf den Abschluss der Installation.
/qn     Ein MSI-Parameter von Windows Installer, durch den für alle Komponenten (mit Ausnahme von setup.exe) keine Meldungen und Eingabeaufforderungen mehr ausgegeben werden. Dadurch wird die Stufe für die Benutzerschnittstelle auf Null gesetzt.

Menu